Weihnachtssäckchen für Pater Berno

Wie in jedem Jahr hat die Albrecht-Dürer-Grundschule bei der Weihnachtssäckchen-Aktion der Pater Berno Stiftung teilgenommen. Jedes Kind in Temeswar, Rumänien, erhält dann an Weihnachten so ein Säckchen. Hierfür konnten wir Stoffbeutel mit nach Hause nehmen, um sie zusammen mit unseren Eltern zu füllen. Damit alle Kinder ungefähr dasselbe im Säckchen erhalten, bekamen wir eine Liste mit den am meisten benötigten Dingen: Duschgel oder Shampoo, Zahnbürste und Zahnpasta, Buntstifte und Malbuch, Spielsachen , etwas Süßes und eventuell ein Schal oder eine Mütze. Die gefüllten Säckchen wurden dann in der Schule gesammelt, abgeholt und nach Rumänien gefahren. Dort verteilt Pater Berno dann die Geschenke. Wir hoffen, dass die Kinder damit viel Freude haben.

Geschrieben von Kindern der Klasse 3a