SINGENDE IBO

Am 20.März 2014 startete zum ersten Mal die „Singende IBO“.

Zu dieser Veranstaltung konnten sich die Grundschulchöre der Region melden.

Die Teilnahme entschied dann das Los.

Ungefähr 400 Kinder sangen in der Rothaushalle mit einer Band verschiedene Lieder, die zum Thema Frühling passten.

Frau W. (Rektorin GS Fischbach) und Herr H. (Polizist), die zur Band gehörten, unterhielten die Kinder und das Publikum mit einer lustigen Moderation.

Wer wollte, konnte anschließend noch mit den Eltern die IBO-Messe besuchen.

Es war ein netter Ausflug, der viel Spaß gemacht hat.