Grund zur Freude: Lotsen feiern Anerkennung durch das Innenministerium

Ein wirklich großer Grund zur Freude war Anlass zu einer kleinen Feier an der Albrecht-Dürer-Schule. Bei der Ausschreibung „FAIRKEHR“ des Innenministeriums Stuttgart wurde unser Projekt „Große helfen Kleinen“ mit 750 EUR Preisgeld prämiert und fand große Anerkennung.

Frau I. S. und Herr Polizeihauptmeister K.-H. K., die den Preis in Stuttgart entgegengenommen hatten, überlegten gemeinsam mit den Helfern in gemütlicher Runde bei Kaffee und leckerem, selbstgebackenem Kuchen, wie sie das Preisgeld – zum Wohle des Projektes – einsetzen wollen.

Eine Fahrt ins Blaue wurde beschlossen, bei der man sich eventuell mit den (sehr erfolgreich arbeitenden) Lotsen in Ailingen zusammentun möchte, um wertvolle Erfahrungen auszutauschen und in den Dialog zu kommen.

Frau B., Frau K. und Frau H. dankten und gratulierten allen Teilnehmern nochmals herzlich und wünschten weiterhin viel Freude bei der Umsetzung ihrer guten Ideen.