Bundesjugendspiele 2015

Am 1. Juli fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der Grundschule Meckenbeuren auf dem Sportgelände des TSV Meckenbeuren e.V. statt.

Bei herrlichem Sommerwetter durchliefen die Klassen 2 bis 4 die Wettkampfstationen Sprint, Weitsprung und Weitwurf. Lehrer und Eltern leiteten die Schüler an und werteten die Wettkämpfe aus.

Der Ausdauerlauf wurde aufgrund der nachmittags anliegenden hohen Temperaturen eine Woche später nachgeholt.

Die Erstklässer bekamen ihren eigenen Parcours auf dem Vereinsgelände, wo sie sich in Koordination und Geschicklichkeit üben konnten.

Unter großem Einsatz holten die Schüler alles aus sich raus und kamen dabei ordentlich ins Schwitzen.

Erfrischung gab es im Schatten bei Wasser und Äpfeln, dies wurde auch gerne angenommen.

Am Ende des Schuljahres warten verschiedene Urkunden auf unsere Schüler.

Ein herzliches Dankeschön an alle Lehrkräfte, die Elternschaft und an die Freiwilligen vom TSV, welche die Organisation und Durchführung dieser Spiele möglich gemacht haben.

M.H.