Auf der Suche

Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz in der Gemeindebücherei Meckenbeuren

Vor kurzem haben wir einen Lerngang in die Bücherei in Meckenbeuren gemacht. Dort haben wir Bücher und Informationen zu unserem Thema „Tiere am Teich“ gesucht. Diese durften wir dann ausleihen. Wir haben gelernt, dass es am Teich sehr viele verschiedene Tiere gibt und dass „Schnake“ in Österreich „Gelse“ heißt. Wir haben gelernt, dass es bei den Büchern verschiedene Bereiche gibt, die man an den Punkten an den Büchern erkennen kann. Man kann auch im Computer Bücher finden! Das ist wichtig, weil es so viele Bücher über Tiere und Pflanzen gibt. Toll ist auch, dass man in der Bücherei auch DVDs und CDs ausleihen kann.

Frau T. haben wir zum ersten Mal kennen gelernt. Sie ist neu in der Bücherei und weiß trotzdem schon viel. Sie hat uns viel über Bücher erklärt und hat uns geholfen, Bücher zu suchen. Sie war sehr nett und freundlich und hat witzig und spannend erzählt und uns auch manchmal etwas gefragt.

Besonders hat uns gefallen, dass wir mit einem Partner arbeiten durften, dass wir für unsere Präsentationen einige Bücher und Informationen gefunden haben und dass die Sitzkissen sehr gemütlich waren. Abschließend möchten wir sagen, dass es in der Bücherei Spaß gemacht hat und dass Frau T.  sehr sehr toll und lustig war.

Schüler der Klasse 3